Logo der Oö. Umweltanwaltschaft
   www.ooe-umweltanwaltschaft.at
 
  • Quelle: Oö. Naturschutzbund / Tannenmeise / © Hans Glader
  • Quelle: Andrea Binder, Land Oö.
  • Quelle: Land Oö.

Willkommen bei der Oö. Umweltanwaltschaft!

Die Oö. Umweltanwaltschaft ist eine unabhängige und weisungsfrei gestellte Einrichtung des Landes Oberösterreich.

Unsere Aufgabe ist die Vertretung der öffentlichen Interessen des Natur- und Umweltschutzes sowie die Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger bei Umweltproblemen und Missständen.

Auf unserer Homepage finden Sie Informationen und aktuelle Berichte über unsere vielfältigen Tätigkeiten.

 Was die Oö. Umweltanwaltschaft beschäftigt

Dienstag, 20. September 2022 

Novelle: „Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000“

Nicht nur aufgrund des anhängigen EU-Vertragsverletzungsverfahrens, sondern u.a. auch wegen der herrschenden Energiekrise war es an der Zeit, das UVP-G in seiner derzeit geltenden Fassung zu novellieren.
Stellungnahme anzeigen (PDF-Dokument 95,75 KB)

Donnerstag, 25. August 2022 

Stellungnahme zum Oö. Digitalisierungsgesetz 2023

Einen wesentlichen Punkt dieses Gesetzentwurfs stellen auch Anpassungen im Oö. Raumordnungsgesetz 1994 (Oö. ROG) hinsichtlich Photovoltaikanlagen und Erhaltungsbeitrag dar.
Stellungnahme anzeigen (PDF-Dokument 159,08 KB)

Dienstag, 12. Juli 2022 

Österreichs Weg nach Paris in 20 Jahren ...

lautete der Titel des Vortrages im Rahmen der Veranstaltung Lectures for Future.
Vortragsunterlagen anzeigen (PDF-Dokument 2,22 MB)

Dienstag, 12. Juli 2022 

Oö. Landschaftsabgabegesetz-Novelle 2022

Seit dem Jahr 2018 hebt das Land Oö für das obertägige Gewinnen mineralischer Rohstoffe in Oberösterreich eine Landschaftsabgabe in Höhe von 15,95 Cent pro Tonne gewonnenen und verwerteten mineralischen Rohstoffs ein.
Stellungnahme anzeigen... (PDF-Dokument 64,43 KB)

Dienstag, 12. Juli 2022 

Erneuerbaren-Wärme-Gesetz EWG

Die österreichische Bundesregierung hat einen Entwurf mit dem Titel Bundesgesetz zum Ausstieg aus der fossil betriebenen Wärmebereitstellung (Erneuerbare-Wärme-Gesetz – EWG) zur Begutachtung vorgelegt.
Stellungnahme anzeigen (PDF-Dokument 669,70 KB)

Dienstag, 5. Juli 2022 

Sanierung der "Unteren Salzach"

Nach mehrjähriger Planung soll nun die Sanierung der Unteren Salzach fortgeführt werden.
Bericht zur Sanierung der "Unteren Salzach" (PDF-Dokument 5,37 MB)

Dienstag, 8. März 2022 

Landschaftsschutzgebiete "Pöstlingberg, Linzer Pforte, Freinberg, St. Magdalena, Pfenningberg, Donautal"

Die Oö. Umweltanwaltschaft beauftragte die Erstellung von Grundlagen für eine Abgrenzung eines "Linzer Landschaftsschutzgebietes" samt angrenzender Gemeinden für den Gesetzesentwurf zur Verordnung des LSG Pöstlingberg mit Erhaltungs- u. Entwicklungszielen
Erläuterungsbericht anzeigen (PDF-Dokument 5,02 MB)

Donnerstag, 3. Februar 2022 

Studie über die Eigenrechtsfähigkeit der Natur

Christopher Stones Rechtsaufsatz „Should trees have standing“ 1972 setzte erstmalig in westlichen Rechtsystemen eine Diskussion über die Verankerung eines ökozentrischen Weltbildes, somit über die rechtliche Rolle der Natur, in Gang.
Studie anzeigen (PDF-Dokument 732,51 KB)

Donnerstag, 3. Februar 2022 

Studie "Umweltinformation"

Zur Verbesserung des Informationsflusses zwischen Bürgerinnen und Bürgern, Behörden und der Oö. Umweltanwaltschaft hat die Oö. Umweltanwaltschaft eine Studie über die Reichweite der Umweltinformation in Auftrag gegeben.
Studie anzeigen (PDF-Dokument 490,07 KB)

Freitag, 28. Jänner 2022 

Errichtung einer Abwasserbeseitigungsanlage in einem Wildtierkorridor

Die Stadtgemeinde Freistadt beantragt im Zusammenhang mit der Erschließung des INKOBA-Gebiets Freistadt Süd die naturschutzrechtliche Bewilligung für die Errichtung und den Betrieb einer Abwasserbeseitigungsanlage samt Rückhaltebecken im Wildtierkorridor.
Stellungnahme anzeigen (PDF-Dokument 68,69 KB)

Quelle: Johanna Schmöller; Oö. Umweltanwaltschaft Mohnblumen
2 / 2022Umwelt aktuell
Newsletter der Oö.Umweltanwaltschaft
Themen der aktuellen Ausgabe

Der Umwelt aktuell-Newsletter wird herausgegeben von der:

Oö. Umweltanwaltschaft
Kärntnerstraße 10 - 12
A-4021 Linz
E-Mail: uanw.post@ooe.gv.at
www.ooe-umweltanwaltschaft.at

Falls Sie kein Interesse am weiteren Empfang von "Umwelt aktuell" haben, können Sie sich unter folgendem Link jederzeit aus dem Verteiler abmelden: Newsletter abbestellen

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter:http://www.land-oberoesterreich.gv.at/datenschutz.htm

Umwelt aktuell 2 / 2022
Newsletter der Oö.Umweltanwaltschaft

DI Dr. Martin Donat

Quelle: privat

Oö. Umweltanwalt
DI Dr. Martin Donat

Kurz angemerkt ...

Die Wahrnehmung der Landschaft ist eine Betrachtung mit allen Sinnen. Am deutlichsten erfahrbar ist dies wohl beim weit schweifenden Blick über die abendliche Landschaft („golden hour“), wenn es “stad“ wird: Wir erfahren Landschaft nicht nur als statisches Bild, sondern auch als Bewegung, Geruch/Geschmack – kurz gesagt: das Sinnliche ist Teil unseres Landschaftserlebens. Die Geschichte von Leo Lionni „Frederick“, der nicht wie alle anderen Mäuse für den Winter Körner und Nüsse, sondern Sonnenstrahlen, Farben und Wörter sammelt – Träume und Hoffnungen – bringt es auf den Punkt. Denn nicht von Brot allein lebt der Mensch...

Themen der aktuellen Ausgabe

Icon Newsletter Aktuellen Newsletter anzeigen
(PDF-Format; 1189,38 KB)

Mit unserem Newsletter "Umwelt aktuell" informieren wir Sie über die wichtigsten Themen!
Newsletter abonnieren